Geboren am 26. Januar 1949 in St. Gallen wuchs ich in Wil ZH, einer sehr ländlichen Gegend auf. Nach der Sekundar-Schule absolvierte ich erfolgreich eine 4 jährige Lehre als Elektromonteur. Schon während der Lehre interessierte mich Wissen und so schloss ich die eidg. Matura C im Fernstudium bei der AKAD Zürich ab.

Nach einigen Semester Mathematik und Physik an der EPUL in Lausanne nutzte ich eine einmalige Gelegenheit in den USA Informatik zu studieren. Mit Computer beschäftigte ich mich anschliessend als Systemprogrammierer und später viele Jahre als Projektleiter im In- und Ausland.

 

Das Begleiten von Menschen war immer Teil meines Lebens. Schon als Jugendlicher, später als Team- und Projektleiter verstand ich Führung auch als ein Coaching, eine Betreuung und Motivierung der Menschen. Um Menschen und deren Beweggründe besser verstehen zu können besuchte ich laufend Vorlesungen in Psychologie und beteiligte mich an entsprechenden Studien.

Schon immer standen bei mir die Menschen in Mittelpunkt. Dank meinen vielfältigen Ausbildungen zum individualpsychologischen Coach, sowie im systemischen Coaching und in systemischen Aufstellungen (Familien-Aufstellungen) biete ich eine individuelle und umfassende Hilfe an. In meiner Arbeit nutze ich Tools wie EFT, NLP, Seelenreisen und die Aufstellungen (mit Figuren) und andere mehr. Gerade die Aufstellung bringen Klarheit und nutze ich im privaten wie im geschäftlichen Umfeld.

Die laufende Weiterbildung durch die Akademie der LCC (Life Coaching Center) und der enge Austausch mit meinem Mentor Ewald Schober, Europa Trainer des Jahres 2010, garantieren einen nachhaltigen Erfolg meiner Arbeit.

Gerne stelle ich mich in einem Gespräch persönlich vor und gebe Ihnen einen Einblick in meine Arbeit.